Archiv

 

Oberbarnimer Eisenbahnfreunde auf großer Tour

Vom 04. Bis 06. März konnten sich die Oberbarnimer Eisenbahnfreunde auf der ersten Messe für Modellbahnen des Kalenderjahres 2016 präsentieren. So reisten drei Eisenbahnfreunde zur „Faszination Modellbahn" nach Sinsheim im Südwesten Deutschlands. Dem dortigen Publikum wurde die HOe-Modulanlage nach Vorbild der österreichischen Waldviertelbahn des Vereinsvorsitzenden Ronny Sdunzik gezeigt. Das interessierte Publikum konnte ca 22 Meter der Modellbahn bestaunen. Neben einem vorbildgerechten Fahrbetrieb konnten sehr viele landschaftlich perfekt gestaltete Szenen beobachtet werden. Hier sei stellvertretend die sehr gut gestaltete Haltestelle Bruderndorf mitten im Wald genannt. Etwa 160 Bäume schmücken diese kleine Szenerie aus. Die von Dampfloks geführten Personenzüge legen hier einen Halt ein, um die Wasservorräte zu ergänzen.

Mittlerweile sind alle drei zurückgekehrt und schon geht es im Verein an die Vorbereitungen der nächsten Termine. Im Dezember ist es dann auch in Eberswalde wieder Zeit für eine Modellbahnausstellung die hoffentlich das Publikum von Jung bis Alt begeistern wird.


Ausstellung  Dezember 2016:

Auch im diesen Jahr hatten wir wieder eine Menge Besucher. Knapp 800 Leute waren dieses Jahr bei uns.

Link zum Zeitungsbericht:

       http://www.moz.de/artikel-ansicht/dg/0/1/1535334

1.Mai 2017 Bahnhofsfest in Bad Freienwalde  und wir waren dabei.

         http://www.moz.de/galerie/uebersicht/g3/570807//0/